Rectangular Truss

The H40R is designed with strong braces to accommodate central loading on the truss, for example ideal for mounting of LED screens. The heavy duty S36R and B100 offer exceptionally strong solutions, where the B100 Catwalk truss and the PRT truss play into market-specific needs, like pre-rigged options. Both the M145RV Mammoth truss and the BGR70 truss are well equipped to create mother grids or to serve as support spans for complex, large (outdoor) contructions.

Die Traverse H40R ist die Ausführung mit rechteckigem Querschnitt der H40-Traverse. Sie besteht aus Hauptrohren (48,3 x 3 mm) und Diagonalen (20 x 2 mm).
Das Modell S36V verfügt über ein allseitiges Diagonalfachwerk und lässt sich deshalb sowohl für vertikale als auch für horizontale Lasten einsetzen.
Ausgestattet mit einer drehbaren Gabel-Zapfen-Verbindung, lässt sich die Traverse S36PRT schnell und bequem montieren.
Ausgestattet mit einer drehbaren Gabel-Zapfen-Verbindung, lässt sich die Traverse S36PRT schnell und bequem montieren.
Traversen der Serie S66 bestehen aus Hauptrohren (50 x 4 mm) und Diagonalen (30 x 3mm).
Als Pre Rig-Traverse für PAR-Scheinwerfer entwickelt, verfügt die S66-Traverse über einen sehr stabilen Aufbau bei höchster Widerstandskraft.
Aufgrund des vierseitigen Diagonal-Fachwerks kann die Traverse der Serie B100RV sowohl vertikale als auch horizontale Lasten aufnehmen, wodurch sie sich ideal für den Einsatz im Freien eignet.
Die Catwalk-Traverse kann zum Erstellen von Grundgittern, Arbeitsplattformen oder Beleuchterbrücken verwendet werden.
Die M145RV-Traversenelemente wurden speziell für Anwendungen entwickelt, bei denen extreme Lasten oder außergewöhnliche Umstände eine enorme Stabilität erfordern.

The course was very informative. At Marshall Music I mainly sell equipment but you need to know and have this training when someone wants to buy truss from you. You need to make sure that what you’re selling them actually stays up, that people adhere to codes. I found it very useful.

Brenton Lycett Marshall Music