Tunneldach

Catalog number: - Item code:

Systembeschreibung
Das Tunneldach ruht als feste Konstruktion auf nach innen gebogenen Traversen, die einen vollständigen Bogen bilden. Das Tunneldach ist in zwei Größen erhältlich:
Mit 12 m Bühnenbreite, kombiniert mit einer Bogenhöhe von 6 m, oder mit 16 m Bühnenbreite, kombiniert mit einer Bogenhöhe von 8 m. Die Tiefe der Bühne kann in 2- oder 3-m-Segmentabschnitten variiert werden. Jeder 5. Segmentabschnitt muss durch Abspanndrähte oder eine ähnliche Methode versteift werden. Bezüglich der Tiefe der Bühne gibt es keine Beschränkungen.
Spezielle Adapter ermöglichen eine Verbindung zwischen dem Bühnenboden und den Traversenbögen. Das Tunneldach lässt sich sehr gut mit einer StageDex-Bühne und einem EasyFrame B Stützrahmen oder Probeam kombinieren. Die Bogenverbindungen sind im Bühnenboden integriert, sodass das Gewicht der Bühne als Ballast für das Dach genutzt werden kann. Die bogenförmigen Traversen haben oben ein Kederprofil zur Befestigung des optionalen Vordachs. Aufgrund der bogenförmigen Konstruktion ist das Tunneldach sowohl äußerst kompakt wie auch sehr stabil.


Download
Prolyte Tunneldach-Datenblatt

request more information

Vorteile

  • Variable Bühnentiefe
  • Kompakt und stabil
  • Zusatzoptionen verfügbar

Downloads

Benötigen Sie Hilfe?

Benötigen Sie Hilfe?

Benötigen Sie eine Beratung zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Erfahren Sie mehr auf unserer Support-Seite, Prolyte Campus oder
Kontakt

Technische Daten

Technische Daten – Tunneldach
Für aktuelle Informationen zu Tragfähigkeit, Windgeschwindigkeit, Gesamtgewicht und Transportvolumen gemäß den Eurocode-Vorschriften wenden Sie sich bitte an Prolyte.
 


Einschließlich

  • Spannausrüstung und Stahlseile
  • Umfangreiches Montagehandbuch
  • Ausführliche Bauanleitung

Relevante Produkte